Eine effiziente Verbindung: Elektronische Akte mit ADABweb Fachinformationen

ADABweb ist das zentrale Fachinformationssystem der Landes-Denkmalpflege in Baden-Württemberg und Niedersachsen.

Es steht für Allgemeine DenkmAldatenBank webbasiert. In diesem System werden Daten zu Kulturdenkmalen gespeichert. Das sind Fachdaten zur Denkmalpflege kombiniert mit Liegenschaftskarten, topographischen Karten, Ortholuftbildern, aktuellen wie historischen Karten. Im Moment sind Daten hunderttausender Objekte aus den Bereichen Archäologie, Bau- und Kunstdenkmalpflege sowie erdgeschichtliche Denkmale abgelegt. Das System DoRIS ergänzt ADABweb mit der elektronischen Akte, nutzt dabei den Landesaktenplan und zeigt Fachdaten aus ADABweb automatisch im Kontext der jeweiligen Akte an.

Die Verbindung von ADABweb zu DoRIS ist in Niedersachsen erfolgreich im Praxiseinsatz. Damit wird Aktenführung und Objektinformation eins. Fördermittelakten, Schriftverkehr, Objektbilder, Karten, Informationen aus GIS Systemen...

DoRIS steht für Dokumentenmanagement, Retrieval und Informations-System und erfüllt daher Suchanforderungen umfassend. Mit seiner Adhoc Workflow Komponente übernimmt DoRIS zusätzlich die Anforderungen an eine effiziente elektronische Zusammenarbeit und stellt dem Anwender mit wenigen Klicks eine Verbindung von Akteninhalten mit detaillierten Fachdaten zur Verfügung.
(PDF 6,3 MB)