Bausteine

DoRIS ist modular aufgebaut.
Die Funktionen können mit den DoRIS Bausteinen individuell für Sie erweitert werden:

  • DoRIS Web Client
    Der DoRIS Web Client eine vollständig webbasierte J2EE-Lösung, die ein Arbeiten mit elektronischen Akten, Dokumenten und Vorgängen mittels Internet-Technologie ermöglicht. Telearbeit, Zugriff von Außendienstmitarbeitern, sinnvolles Arbeiten an wechselnden Standorten... all das ist realisierbar.
     
  • DoRIS Office Add-In
    Über das DoRIS Office Add-In speichern Sie mit wenigen Klicks E-Mails aus Microsoft Outlook sowie Dateien aus Microsoft Word, Excel und PowerPoint heraus in DoRIS. mehr
      
  • DoRIS PDFSync
    Der Baustein DoRIS PDFSync ermöglicht Ihnen die Mitnahme oder den Austausch von Akten bzw. Teilen von Akten. Für Smartphones steht Ihnen der Baustein DoRIS PDFSync Mobile zur Verfügung. mehr
     
  • DoRIS Benutzerverwaltung
    Mit diesem Baustein werden die Zugriffsrechte sowie die kundenspezifischen Funktionalitäten parametriert. Auch das Erscheinungsbild des DoRIS Clients (z.B. Ausblenden oder Sperren von Funktionen, Feldern usw.) kann damit an individuelle Wünsche angepasst werden.
     
  • DoRIS Strukturierte Ablage
    Mit der DoRIS Strukturierten Ablage wird die Verwaltung des Aktenplans zum Kinderspiel. Aber auch andere Strukturierungen wie z.B. Vertragsstrukturen oder Dokumentenpläne können mit diesem Baustein umgesetzt werden. 
     
  • DoRIS PDF Scanner Arbeitsplatz
    Für die Massenerfassung des Posteingangs werden die Dokumente mit dem Stapelscannen automatisch den elektronischen Akten zugeordnet. Dies geschieht normalerweise mit Hilfe eines Barcodes.
      
  • DoRIS Scan Link
    Der DoRIS Scan Link ermöglicht das direkte Einscannen am Arbeitsplatz. Die Aufgabe des DoRIS Scan Link ist dabei die Einbindung des jeweiligen Scan- und Anzeigeprogrammes in DoRIS. mehr
     
  • DoRIS OCR-Agent
    Die in DoRIS verwendete Agent-Technologie erlaubt besonders effiziente Lösungen. So stellt der Baustein DoRIS OCR-Agent den Volltext für alle gescannten Dokumente (NCI) zur Verfügung und ermöglicht so dem Benutzer, die Suche mittels Metadaten mit einer Volltextrecherche über Dokumentinhalte zu verknüpfen. Schnelle und präzise Suchergebnisse sind die Folge.
     
  • DoRIS ConvEx-Agent
    Ähnlich wie der DoRIS OCR-Agent extrahiert dieser Baustein die Volltext-Informationen aus Dokumenten der Bürokommunikation (CI), z.B. Word, Excel. Zusätzlich überführt der DoRIS ConvEx-Agent diese Dokumente automatisch in das Langzeitarchivierungsformat (TIF oder PDF). So wird sichergestellt, dass diese Dokumente unveränderbarer Teil der elektronischen Akte werden. Er ist aber auch für die Erzeugung von Langzeitarchivierungsformaten aus Office-Dokumenten zuständig.
     
  • DoRIS eMail-Agent
    Zur plattformunabhängigen Übernahme von beliebigen Dokumenten via eMail über ein Postfach.
     
  • DoRIS Import-Agent
    Dieser Baustein ermöglicht den automatisierten Import von Daten. Er wird in der Regel in Projekten verwendet, um spezifische Fachverfahren anzubinden.
     
  • DoRIS Import/Export
    Dieser Baustein ermöglicht den Im- und Export von Daten, Akten, Dokumenten und Vorgängen. Er wird für verschiedene Import- und Export-Aufgaben ebenso wie für die Altdatenübernahme verwendet.
     
  • DoRIS Aussonderung
    Dieser Baustein ermöglicht die Aussonderung an Bundes-/ Landesarchive. Als Exportformat kann wahlweise TIF/XML oder PDF erzeugt werden. Der Baustein DoRIS Aussonderung wurde zusammen mit dem Bundesarchiv erarbeitet.
     
  • DoRIS Sicherheitsarchivierung
    Dieser Zusatz-Baustein erhöht die Datensicherheit drastisch. Zu einem beliebigen Zeitpunkt können die kompletten Akten mit allen Metadaten und Schiftstücken in PDF-Dateien umgewandelt und so archiviert werden. Hierzu gehören auch alle protokollierten Laufwege und Entscheidungen.